Hands On Ableton Live 9 Vol. 2
11. Februar 2016
Hands On Ableton Live 9 Vol. 4
11. Februar 2016
Show all

Hands On Ableton Live 9 Vol. 3

39,00 

Tutorial-Video DVD

Lieferzeit: 2-3 Tage nach Zahlungseingang

Vorrätig

Artikelnummer: DLK03 Kategorie:
Beschreibung

Der Videolernkurs erklärt leicht verständlich und praxisnah einige der komplexeren Funktionen und Instrumente – für Instrumentalisten, Producer und fortgeschrittene Anwender von „Ableton Live“.

Nils Hoffmann, zertifizierter Ableton Trainer und erklärter Drumrack-Fan, zeigt in diesem dritten Teil unserer Lernkurs-Serie praxisnah und auf unterhaltsame Weise kreative Möglichkeiten fortgeschrittener Funktionen wie Groove Engine, Drum- und Instrumentenracks und externen Controllern wie Novation Launchpad. Hands On Ableton Live Vol.3 – der ideale Begleiter für alle DJs, Instrumentalisten, Producer und fortgeschrittene Anwender von Ableton Live.

Das Erstellen und Kombinieren von MIDI-Instrumenten nach den eigenen Vorstellungen wird Schritt für Schritt erklärt und auch das Erstellen einer individuellen Steuerung für die persönlich wichtigsten Funktionen wird mit vielen Beispielen gezeigt.

Noch schneller kommt man ans Ziel, wenn man externe Geräte zur Steuerung von Funktionen innerhalb der Software verwendet. Neben allgemeinen Tipps und Erklärungen für die Verwendung von so genannten „Controllern“ werden ausführlich die Einsatzmöglichkeiten des „Lauchpad“ von Novation gezeigt – so ist nicht nur schnelleres und komfortableres Arbeiten möglich, sondern es lassen sich auch musikalische Effekte erzeugen, die bei der Verwendung einer Maus nicht möglich wären!

Noch nie konnte man mit Musiksoftware die Rhythmik von Audio- und MIDI-Clips so schnell und einfach verändern wie mit der „Groove Engine“: Anhand vieler praxisnaher Beispiele wird erklärt, wie dieses Werkzeug funktioniert und ”maschinell“-klingende Rhythmen in Sekunden zum „Grooven“ gebracht werden können.

Auszug aus dem Inhalt:
  • Verwenden von Drumracks
  • Einzel-, Gruppen- und Summeneffekte im Drumrack
  • Individuelle Steuerung von Funktionen im „Drumrack“ durch Makro-Regler
  • Audiomaterial automatisch in einzelne Samples zerlegen
  • Fortgeschrittene Drumrack-Anwendungen
  • Instrumenten-Racks erstellen und einbinden
  • Steuerung von mehreren Instrumenten innerhalb eines Racks
  • Arbeiten mit externen Controllern
  • Abhol-Modi bei Drehreglern
  • Erstellen von MIDI-Zuweisungen
  • Optimierung von MIDI-Zuweisungen durch Wertebegrenzungen
  • Verwenden von Audio Effekt Racks
  • Steuerung beliebig vieler Funktionen durch „Superknöpfe“
  • Praxisnahe Anwendungsmöglichkeiten des Launchpad
  • Arbeiten mit mehreren Launchpads
  • Anwendung der Groove Engine
  • Grooves aus Audiomaterial extrahieren
  • Grooves fürs Djing anpassen
  • Einsatz von MIDI-Effekten in Racks
  • Viele Tipps und Kniffe für ein schnelleres und effektiveres Arbeiten
  • Praxisnahe Anwendungstipps für DJs, Instrumentalisten und Produzenten
Gesamtlaufzeit des Tutorials: 
  • 9 Stunden

  • Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher
  • Mac ab OS 10.6.x, min. 512 MB Speicher
  • Min. 1364 x 768 Bildschirmauflösung
  • Soundkarte
  • DVD-Laufwerk

Zusätzliche Information
Gewicht 0.25 kg
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hands On Ableton Live 9 Vol. 3“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.